Lisa Mader

Lisa Mader wurde 1992 geboren und wuchs im oberbayrischen Oberdolling auf. Ab 1996 erhielt sie musikalische Früherziehung in Form von Geigenunterricht und eines Kinderchors. Bühnenerfahrung sammelte sie über die Jahre in diversen Schulbands, Chören, Laienschauspiel-Bühnen oder als Sängerin. Nach dem Abitur 2011 reiste sie mehrere Jahre vorangig auf dem amerikanischen Kontinent. Von 2017-2021 studierte sie Schauspiel an der ADK Bayern, seit der Spielzeit 2022/23 ist Lisa Mader festes Ensemblemitglied am Schlosstheater Celle.

Beteiligt an:

BROADWAY DANNY ROSE
DER LANGE SCHLAF
DIE SOMMER
EWIG JUNG
LEHRERZIMMER
STOLZ UND VORURTEIL* (*oder so)