Über Uns

Zora Fröhlich


1991 in Kiel geboren studierte von 2013 bis 2017 an der Hochschule für Theater und Musik in Hamburg. In Celle stand sie als Gast bereits in dieser Spielzeit im Weihnachtsstück DIE KLEINE HEXE als Rumpumpel auf der Bühne. Unter anderem war sie bereits im Thalia Theater, im Hamburger Schauspielhaus und bei Kampnagel auf der Bühne zu sehen. Sie wurde bereits mehrfach ausgezeichnet, z.B. 2016 mit dem Ensemblepreis / Schauspielschultreffen 2016 (Deutschland) - Auszeichnung für Ensemblemitglied (Yvonne, Prinzessin von Burgund). Mit der Spielzeit 2018/19 ist sie festes Ensemblemitglied am Schlosstheater Celle.

 

 

 


Beteiligt an:

DIE MITTE DER WELT

KABALE UND LIEBE

Zora Fröhlich