Über Uns

Stefanie Winner


1992 in Witten geboren, 2011 war sie Regiehospitantin am Schauspielhaus Bochum in der Produktion DAS LEBEN IST KEIN FAHRRAD unter der Regie von Anselm Weber. Sie absolvierte zwischen 2012 – 2016 ihre Schauspielausbildung an der Schauspielschule der Keller, wo sie ihr Diplom mit Auszeichnung ablegte. Anschließend arbeitete sie als freie Schauspielerin in Aachen, Köln und Münster. Mit der Spielzeit 2018/19 ist Sefanie Winner festes Ensemblemitglied am Schlosstheater Celle.

 

 

 


Beteiligt an:

FESCHE LOLA, BRAVE LIESEL - Marlene Dietrich und ihre verleugnete Schwester (UA)

BENEFIZ - JEDER RETTET EINEN AFRIKANER

Stefanie Winner