Über Uns

Martin Käser


wurde 1977 in Ingolstadt geboren. Nach diversen Assistenzen, u. a. bei Thomas Richter-Forgach, folgten Studien an der Universität Mozarteum Salzburg in Bühnen- und Kostümbild, Film- und Ausstellungsarchitektur sowie Kunstgeschichte und Archäologie an der Université Panthéon-Sorbonne Paris 1. Seit 2004 ist Martin Käser freischaffend als Ausstatter im deutschsprachigen Raum und in Uganda am National Theatre in Kampala tätig. In der Spielzeit 17/18 war er Ausstattungsleiter am Stadttheater Bremerhaven. Am Schlosstheater Celle kamen u.a. die Produktionen FAUST, DER GROSSE GATSBY, DON CARLOS, GEÄCHTET, das Historienspiel für den Theater-Parcours REFORMATION CELLE und zuletzt FIGAROS HOCHZEIT in seinen Ausstattungen auf die Bühne.


Beteiligt an:

HUSBANDS AND WIVES

ZUR SCHÖNEN AUSSICHT

Martin Käser