Tickets und Abonnement

2 Karten für nur 1 mal zahlen - Wir geben der Romantik ihren Platz zurück

PÄRCHTENTAG VERLÄNGERT! Aufgrund der großen Nachfrage bieten wir weitere Pärchentage an! 

 

29.04.2022 Network

Howard Beale, langjähriger Nachrichten-Moderator bei einem großen Privatsender, soll wegen schlechter Quoten abgesetzt werden. Aus Frust kündigt er vor laufender Kamera an, sich in der nächsten Sendung – seiner letzten – „das Hirn rauszupusten“. Für den Sender eine Katastrophe – doch die Quoten bei Beales finalem Auftritt sind gigantisch. Statt sich zu erschießen, schwingt der Moderator sich jedoch wortreich zum Propheten der wütenden, ungehörten Masse auf. Umgehend räumt der Sender dem eigentlich Geschassten einen eigenen Sendeplatz ein – und Howard liefert! NETWORK zeigt eine Medienlandschaft, in der Meinungen mehr zählen als Tatsachen und Bildschirmwirkung jede Wahrheit überstrahlt. Hellsichtig hat Paddy Chayefsky in seinem Film von 1976 die Kommerzialisierung und Banalisierung der Informationskultur vorgezeichnet. Wo mediale Erregung den Kern jeder Nachricht vernebelt, hat das postfaktische Zeitalter längst begonnen. – Eine mitreißende Mediensatire mit Musik.