Spielplan

Wir danken unseren Werbepartnern

Do 29.10. 20:00 Uhr
Schlosstheater

DIE MÖWE

Komödie von Anton Tschechow

Fr 30.10. 17:00 Uhr
Schlosstheater

MIT ABSTAND NÄHER DRAN

HEIDILÄND von und mit Pascal A. Vogler

Fr 30.10. 20:00 Uhr
Schlosstheater

DIE MÖWE

Komödie von Anton Tschechow

Fr 30.10. 20:00 Uhr
HALLE 19
Ausverkauft

EXTRAWURST

Komödie von Dietmar Jacobs und Moritz Netenjakob

Sa 31.10. 17:00 Uhr
HALLE 19
Ausverkauft

EXTRAWURST

Komödie von Dietmar Jacobs und Moritz Netenjakob

Sa 31.10. 17:30 Uhr
Schlosstheater

DIE MÖWE

Komödie von Anton Tschechow

Sa 31.10. 20:00 Uhr
HALLE 19
Ausverkauft

EXTRAWURST

Komödie von Dietmar Jacobs und Moritz Netenjakob

Sa 31.10. 20:30 Uhr
Schlosstheater

DIE MÖWE

Komödie von Anton Tschechow

Fr 06.11. 17:00 Uhr
Schlosstheater

MIT ABSTAND NÄHER DRAN

Ich singe Euro Lieder mit Fehmi Göklü und Miriam Busse

Fr 06.11. 20:00 Uhr
Schlosstheater

IN 80 TAGEN UM DIE WELT

Theatrale und musikalische Reise rund um die Welt - nach dem Roman von Jules Verne

Fr 06.11. 20:00 Uhr
HALLE 19
Premiere

FUROR

von Lutz Hübner und Sara Nemitz

Sa 07.11. 17:00 Uhr
Schlosstheater

MIT ABSTAND NÄHER DRAN

Ich singe Euro Lieder mit Fehmi Göklü und Miriam Busse

Sa 07.11. 20:00 Uhr
Schlosstheater

IN 80 TAGEN UM DIE WELT

Theatrale und musikalische Reise rund um die Welt - nach dem Roman von Jules Verne

Sa 07.11. 20:00 Uhr
HALLE 19

FUROR

von Lutz Hübner und Sara Nemitz

Do 12.11. 20:00 Uhr
HALLE 19

FUROR

von Lutz Hübner und Sara Nemitz

Fr 13.11. 20:00 Uhr
Schlosstheater
Premiere

DER NACKTE WAHNSINN

Komödie von Michael Frayn

Fr 13.11. 20:00 Uhr
HALLE 19

FUROR

von Lutz Hübner und Sara Nemitz

Sa 14.11. 17:00 Uhr
Schlosstheater

MIT ABSTAND NÄHER DRAN

Der Wahnsinn hinter dem Wahnsinn

Sa 14.11. 20:00 Uhr
Schlosstheater

DER NACKTE WAHNSINN

Komödie von Michael Frayn

Sa 14.11. 20:00 Uhr
HALLE 19

FUROR

von Lutz Hübner und Sara Nemitz

So 15.11. 15:00 Uhr
Schlosstheater
Premiere

KONFERENZ DER TIERE

Eine Theaterserie für Kinder und Familien, Konferenz 3: Yara macht die Fenster auf!

So 15.11. 17:00 Uhr
Schlosstheater

KONFERENZ DER TIERE

Eine Theaterserie für Kinder und Familien, Konferenz 3: Yara macht die Fenster auf!

So 15.11. 20:00 Uhr
Schlosstheater

DER NACKTE WAHNSINN

Komödie von Michael Frayn

So 15.11. 20:00 Uhr
HALLE 19
Premiere

TEXTE & TÖNE

Eine musikalisch-literarische Begegnung mit Bob Dylan

Di 17.11. 20:00 Uhr
Schlosstheater

DER NACKTE WAHNSINN

Komödie von Michael Frayn

Mi 18.11. 20:00 Uhr
Schlosstheater

DER NACKTE WAHNSINN

Komödie von Michael Frayn

Do 19.11. 20:00 Uhr
Schlosstheater

DER NACKTE WAHNSINN

Komödie von Michael Frayn

Do 19.11. 20:00 Uhr
HALLE 19

FUROR

von Lutz Hübner und Sara Nemitz

Fr 20.11. 17:00 Uhr
Schlosstheater

MIT ABSTAND NÄHER DRAN

Ich singe Euro Lieder mit Fehmi Göklü und Miriam Busse

Fr 20.11. 20:00 Uhr
Schlosstheater

DER NACKTE WAHNSINN

Komödie von Michael Frayn

Fr 20.11. 20:00 Uhr
HALLE 19

FUROR

von Lutz Hübner und Sara Nemitz

Sa 21.11. 17:30 Uhr
Schlosstheater

DER NACKTE WAHNSINN

Komödie von Michael Frayn

Sa 21.11. 20:00 Uhr
HALLE 19

FUROR

von Lutz Hübner und Sara Nemitz

Sa 21.11. 20:30 Uhr
Schlosstheater

DER NACKTE WAHNSINN

Komödie von Michael Frayn

So 22.11. 18:00 Uhr
Schlosstheater

Trio con Brio Copenhagen

2. Abonnementskonzert - 22.11.2020

So 22.11. 20:30 Uhr
Schlosstheater

Trio con Brio Copenhagen

2. Abonnementskonzert - 22.11.2020

Do 26.11. 20:00 Uhr
HALLE 19

TEXTE & TÖNE

Eine musikalisch-literarische Begegnung mit Bob Dylan

Fr 27.11. 20:00 Uhr
Schlosstheater
Premiere

ZUSAMMEN IST MAN WENIGER ALLEIN

nach dem gleichnamigen Roman von Anna Gavalda

Fr 27.11. 20:00 Uhr
HALLE 19

FUROR

von Lutz Hübner und Sara Nemitz

Sa 28.11. 20:00 Uhr
Schlosstheater

ZUSAMMEN IST MAN WENIGER ALLEIN

nach dem gleichnamigen Roman von Anna Gavalda

Sa 28.11. 20:00 Uhr
HALLE 19

FUROR

von Lutz Hübner und Sara Nemitz

So 29.11. 15:00 Uhr
Schlosstheater

ZUSAMMEN IST MAN WENIGER ALLEIN

nach dem gleichnamigen Roman von Anna Gavalda

So 29.11. 20:00 Uhr
Schlosstheater

ZUSAMMEN IST MAN WENIGER ALLEIN

nach dem gleichnamigen Roman von Anna Gavalda