Beschreibung

THEATERCLUB 2021/2022

(alle Generationen)

 

DIE MAUSEFALLE

 

(The Mousetrap)

ein Stück von Agatha Christie

ins Deutsche übertragen von Horst Willems

 

Landsitz „Monkswell Manor“, 1950. Mollie hat ihre Pension in der Nähe von London gerade erst eröffnet und begrüßt aufgeregt die ersten Gäste. Da dringt die Nachricht über eine tote Frau in London in das abgelegene Haus und verwickelt die kleine Gesellschaft in die Geschichte eines Mordfalls, in der jeder verdächtig zu sein scheint. Ausgerechnet jetzt trennt ein Wintersturm die Pension von der Außenwelt.

 

„Wer bin ich? Sie wissen es nicht. Wo komme ich her? Sie wissen es nicht. Von jetzt an wird niemand mehr erscheinen. Und abreisen wird auch niemand. Niemand und nichts, als wir selbst.“

 

Spielleitung Susanne Hoss

Assistenz Marie Geneit

Premiere Juni/Juli 2022 in der Halle 19

 

Foto: Agatha Christie, 1949