Termin wählen

Beschreibung

Maik Klingenberg findet, dass Tatjana aus seiner Klasse das schönste Mädchen der Welt ist. Doch Tatjana weiß vermutlich nicht einmal, dass Maik existiert. Zu ihrer Geburtstagsparty in den Sommerferien hat sie ihn jedenfalls nicht eingeladen. Genauso wenig wie Tschick. Tschick heißt eigentlich Andrej und ist der Neue in Maiks Klasse. Der Typ aus Russland, der schon mit einer Alkoholfahne in die Schule kommt. Am Tag von Tatjanas Geburtstagsparty steht er mit einem geklauten Auto vor Maiks Haustür. Mit dem Lada beginnt ein abenteuerlicher Roadtrip durch die sommerliche deutsche Provinz, bei dem es am Ende keine Rolle mehr spielt, dass er nicht wie geplant bis in die Walachei führt.

 

„Alles sinnlos. Auch die Liebe. Carpe diem.“

Spieldauer ca. 100 Minuten

Besetzung

Maik Klingenberg
Fabian Lichottka
Andrej "Tschick" Tschichatschow
Philipp Keßel
Isa Schmidt
Pia Noll
Regie
Sonja Elena Schroeder
Bühne und Kostüm
Marc Mahn
Dramaturgie
Ella Anschein
Regieassistenz
Aurélie Feucht