WORT AM DRAHT – Das Literaturtelefon

Ein individuelles Vorleseformat mit Mitgliedern des Ensembles

Termin wählen

Beschreibung

Texte hören: live und exklusiv. Mit dem Literaturtelefon des Schlosstheaters kein Problem. Immer mittwochs und sonntags zwischen 15:00 und 18:00 Uhr greifen Ensemblemitglieder zum Telefonhörer und bringen Literatur zu Ihnen nach Hause. Ob eher klassisch oder zeitgenössisch, humorvoll oder nachdenklich, entscheiden Sie. Die Spielregeln: Sie melden sich bei uns per Mail oder Telefon spätestens 48 Stunden vor Ihrem Wunschtermin. Sie nennen uns Ihren Namen, Ihre Telefonnummer sowie Zeitpunkt und Dauer (15 oder 30 Minuten) der gewünschten Lesung. Zudem haben Sie die Möglichkeit, uns eine bevorzugte Stilrichtung zu nennen. Wer sich mit welchem Text bei Ihnen meldet, bleibt eine Überraschung – „Wort am Draht“ kommt garantiert. Freuen Sie sich auf eine sehr persönliche Hör- und Gesprächserfahrung: kostenlos, aber verbindlich.

 

Auf einen Blick

Vorlesezeiten: mittwochs und sonntags von 15:00 bis 18:00 Uhr

Anmeldung: bis spätestens 48 Stunden vor dem gewünschten Vorlesetag per Mail an schubert@schlosstheater-celle.de oder per Telefon (05141/9050816, werktags zwischen 14:00 und 18:00 Uhr).

Welche Angaben brauchen wir: Ihren Namen, Ihren Telefonnummer, der gewünschte Termin für unseren Anruf, die gewünschte Dauer des Telefonats (15 oder 30 Minuten). Optional: Angabe einer Stilrichtung. Zur Wahl stehen: (1) Märchen & Phantastisches, (2) Komische Geschäfte, (3) Beziehungsweisen, (4) Geschichten aus dem Leben, (5) Klassiker, (6) Lauter Lyrik.