Termin wählen

Video zum Stück

Beschreibung

Tierische Hilfe für Klein und Groß in Krisenzeiten: Eine Theater-Serie für Kinder und Familien.
Ein Projekt von Sonja Elena Schröder


Das Schloss ist voller Tiere. Sogar aus Australien sind welche angereist, manche Tiere sind per Video zugeschaltet. Schlossmaus Fridolin hat viel zu tun. Die Tiere haben erfahren, dass eine Pandemie die Menschen plagt. Es ist Zeit zu helfen. Kinder sehen Oma und Opa nicht, Menschen tragen Masken, aber auch Bienen sterben …


Die Tiere veranstalten jeden Monat eine Konferenz. Immer am zweiten Wochenende werden Fälle beraten, Aufträge verteilt und von erfolgreichen Hilfsgeschichten berichtet. Die Tiere wollen ab dem 12. September so lange Hilfs-Konferenzen veranstalten, bis die Pandemie wieder vorbei ist. Dann gibt es eine Party mit allen Tieren. DIE KONFERENZ DER TIERE lädt alle Kinder ein, als tierische Agenten aktiv an der Vorbereitung der Konferenzen mitzuwirken und diese auch mit der Familie zu besuchen. Schickt der Schlossmaus Fridolin eure Sorgen und Ideen, wer derzeit alles Hilfe braucht.

 

Kontakt

 

Per E-Mail an: schlossmaus.fridolin@schlosstheater-celle.de


Außerdem steht ein KONFERENZ DER TIERE-Briefkasten direkt am Schlosseingang neben der Infotafel extra für dieses Projekt, in den ihr eure Wünsche zu Konferenzthemen einwerfen könnt!

Briefkasten

 

Oder per Post an:
Schlosstheater Celle e. V.
Schlossmaus Fridolin
Postfach 1333
29203 Celle

 

Es gibt Sonder-Eintrittspreise für unsere jungen Zuschauer, die als Tiere verkleidet kommen!

 

 

Hymne

 

Unsere Hymne, die zu jeder KONFERENZ DER TIERE erklingt, könnt ihr hier hören!

 

 

Pressestimmen

 

Die Cellesche Zeitung schreibt: „Viel Applaus für Premiere von „KONFERENZ DER TIERE“ im Schlosstheater ... Den stürmischen Applaus hat sicher nicht nur dieses Konzept verdient, sondern auch das gesamte kreative Team ...  

 

Fotos: Sonja Elena Schroeder

Besetzung

Schlossmaus Fridolin
Fehmi Göklü
Stanislaw Stachelschwein
Fridtjof Bundel
Stine Störchin
Tanja Kübler
Kalle Kuckuck
Andreas Döring
Krimhilda Krähe
Anne Diemer
Balduin Bienerich
Johann Schibli
Marléne Maxime Maude Maulwurf
Johanna Marx
Walter Weberknecht
Thomas Wenzel
Regie und Konzept
Sonja Elena Schroeder
Bühne und Kostüm
Marc Mahn
Dramaturgie
Andreas Döring
Moritz Peters
Video
Marc Mahn
Sonja Elena Schroeder
Choreografie
Fehmi Göklü
Konferenz-Hymne
Tiana Kruškić
Theaterpädagogik
Susanne Hoss

 

Diese Seite empfehlen