JUGENDCLUB 2021/2022

(14-18 Jahre)

 

JUGEND OHNE GOTT

 

ein Stück von Christopher Hampton

nach dem Roman JUGEND OHNE GOTT von Ödön von Horváth

aus dem Englischen von Reinhard Palm

 

Europa im Vorfeld des Zweiten Weltkrieges. Eine süddeutsche Stadt im Jahr 1935. Ein junger Lehrer, der zwischen innerem Widerstand und Opportunismus schwankt, gerät nach einem Konflikt mit einem hitlertreuen Schüler in ein Geflecht von mysteriösen Vorfällen. 

 

Spielleitung Verena Saake und Anne-Kristin Schiffmann

Premiere Juni/Juli 2022 in der Halle 19