Über Uns

Felix Lüke


geboren 1987 in Steinheim, absolvierte sein Schauspielstudium an der HfS Ernst Busch in Berlin (2010-2014). Seitdem war er unter anderem an der Schaubühne, dem Berliner Ensemble, am HAU und auf Kampnagel in Hamburg zu sehen. Felix Lüke realisiert mit BÜRO STEINHEIMER seit 2014 eigene Arbeiten, zuletzt „Bahnwärter Thiel“ im Theaterdiscounter Berlin. 2018 schloss er auch sein zweites Studium der Bildenden Kunst in Berlin ab.

Als 28 sounds to escape komponiert und produziert er seine eigene Musik. Mit der Spielzeit 2018/19 ist Felix Lüke festes Ensemblemitglied am Schlosstheater Celle.

 

 

 


Felix Lüke