Über Uns

Leif Scheele


geboren am Heiligen Abend 1979, wuchs vor den Toren Lüneburgs auf und absolvierte seine Schauspielausbildung in Hamburg. Engagements führten ihn dort unter anderem an das Deutsche Schauspielhaus, das Thalia Theater und Winterhuder Fährhaus, weitere an das Landestheater Wilhelmshaven, das Deutsche Theater in Göttingen und die Theater Lauenburg und Lüneburg.

 

An den Landesbühnen Eisleben und Dinslaken war er jeweils festes Ensemblemitglied und trat mit diesen deutschlandweit sowie in der Schweiz und Belgien auf. Am Sankt Pauli Theater Hamburg stand er mit einem Comedy-Solo auf der Bühne.

 

Am Schloßtheater Celle gastiert Scheele nun erstmals und ist in „Pippi Langstrumpf“ in zahlreichen bunten Rollen zu entdecken.


Beteiligt an:

DIE KLEINE HEXE - WEIHNACHTSSTÜCK 2017

Leif Scheele