Über Uns

Irene Benedict


Irene Benedict wurde 1990 in Magdeburg geboren. Sie studierte bis 2014 Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Zu sehen war sie unter anderem am Thalia Theater Hamburg in „Frühlingserwachen“ (Regie: Karin Neuhäuser), am Schauspielhaus Hamburg in „Die Ballade vom fliegenden Holländer“ (Regie Sebastian Baumgarten). Beim Theaterfestival steirischer herbst 2014 in Graz, auf Kampnagel Hamburg und am Lichthoftheater Hamburg wirkte sie in Produktionen der Regisseurin Kathrin Mayr mit. 

 

Seit der Spielzeit 2016/2017 ist Irene Benedict festes Ensemblemitglied des Schlosstheater Celle.


Beteiligt an:

SCHÖNE BESCHERUNGEN

DON CARLOS

HAIFISCH IM NETZ

2084 – NORAS WELT (UA)

HIOB

DIE ZEITUNG (UA)

FIGAROS HOCHZEIT ODER DER TOLLE TAG - Sommertheater 2017 im Schlossinnenhof

Irene Benedict