Beschreibung

In der Welt von Tom Sawyer und Huckleberry Finn jagt ein Abenteuer das nächste, denn die beiden Kinder stellen sich, wenn auch nicht immer freiwillig, jeder Herausforderung. Die erzieherischen Maßnahmen von Toms Tante Polly sind noch harmlos. Wenn er mal wieder gegen eine Regel verstoßen hat, kann das lästige Arbeitsaufträge, wie das Streichen des Gartenzaunes, nach sich ziehen. Gefährlich wird es, als Tom und Huck zu Widersachern der örtlichen Verbrecherbande werden und beide um ihr Leben fürchten müssen. Das wohl größte Abenteuer beginnt, wenn Huck mit dem Sklaven Jim auf einem Floss den Mississippi hinunter fährt, um sich selbst endgültig vor dem Zugriff seines trunksüchtigen Vaters zu retten und mit Jim dessen Freiheit von der Sklaverei zu erreichen.

 

Seit über 100 Jahren faszinieren Tom Sawyer und Huckleberry Finn mit ihren Erlebnissen Generationen. Mit diesem Theaterstück wird die Zahl ihrer Freundinnen und Freunde sicher weiter wachsen.

 

Premiere: 22.02.2018 | HALLE 19

 

Diese Seite empfehlen