Beschreibung

THEATERCLUB

 

Cellotopia Omas Odyssee ins Zentrum der Menschheit

 

Die Welt von heute! Und andere Welten! Die bereist werden! Von der Oma! Mit der Dimensionsreisemaschine! Eine Enkelin, die Mut macht! Fleischfressende Pflanzen! Mutierte Wissenschaftler auf Rachefeldzug! Und das ist erst der Anfang!

 

Regie: Adnan Taha und Aline Bosselmann

 

mit: Elvira Bleile, Martina Dürr, Irina Gankema, Johanna Holze, Kathrin Illgner, Andrea Lazarewitsch, Ulla Matzki, Wilfriede Misselhorn, Dagmar Misselhorn, Marianne Peters, Janina Reinbold, Gabriele Schulze, Bernd Schülzke, Cordula Uhde, Ibrahim Yillah

 

Assistenz: Tamara Bergmann, Katharina Tappe  

 

Premiere: 01.06.2017, 20 Uhr | HALLE 19

 

Presse:

 

 

Die „Cellesche Zeitung“ schreibt in ihrer Premierenkritik zu CELLOTOPIA: „CELLOTOPIA - Omas Odyssee ins Zentrum der Menschheit beeindruckt mit jeder Menge Fantasie und Spielspaß.“

 

Die Premierenkritik der „Cellesche Zeitung“ vom 03.06.2017 zu CELLOTOPIA können Sie hier lesen.

 

Dauer des Stücks: 2 h (ohne Pause)

 

Weitere Vorstellungen: 06.06.2017 und 09.06.2017 jeweils 20 Uhr

 

Ein Flyer mit allen Terminen und Infos zu den Aufführungen unserer Theater Spielclubs steht hier zum Download zur Verfügung.

 

Diese Seite empfehlen